Suche

Warenkorb

Photometrische Elektrode, 590nm HI900603

Photometrische Elektorde 590nm, orange HI900603 für potentiometrische Titrationen.

CHF 548.00 inkl. MwSt.

Beschreibung

Produktinformationen "Photometrische Elektrode, 590nm, orange"
Die photometrischen Sonden der Serie HI90060X werden für potentiometrische Titrationen verwendet, um den endgültigen Äquivalenzpunkt kolorimetrischer Reaktionen zu bestimmen. Sie sind in 4 verschiedenen Wellenlängen von 470 nm bis 625 nm erhältlich und können über ihren universellen BNC-Anschluss an die potentiometrischen Titrationssysteme HI931/HI932 und dem Autosampler HI922 angeschlossen werden.

Highlights

Reflexionsmessung für hohe Farbempfindlichkeit
Automatische Temperaturkompensation
Glaskörper mit ausgezeichneter chemischer Beständigkeit
Im Elektrodenkopf integriertes Potentiometer zur Einstellung des Ausgangswertes der LED.
Üblicherweise werden bei potentiometrischen Titrationen pH-, Redox- und ISE-Elektroden eingesetzt. Diese erzeugen eine Spannung, die sich während der Titration ändert.

Die photometrischen Sonden der Serie HI90060X nutzen das Prinzip der Absorption bei einer bestimmten Wellenlänge, um den Äquivalenzpunkt einer Titration mit Hilfe eines Farbindikators zu identifizieren. Die Farbänderung einer Lösung bewirkt eine starke Änderung der Absorption, die mit einer starken Änderung des mV-Verhaltens einhergeht. Es ist üblich, dass eine komplexometrische Titration in einer flachen mV-Antwort endet. Mit dem potentiometrischen Titrationssystem von Hanna Instruments ist es möglich, das Messgerät so zu programmieren, dass die erste Ableitung als Endpunkt verwendet wird. Dieses Programm ist ideal bei Verwendung eines Farbindikators, dessen Farbwechsel sehr deutlich erfolgt.

Die photometrischen Sonden können für eine Vielzahl von komplexen Titrationen verwendet werden, einschließlich Kalzium- und Magnesiumwasserhärte und Eisen, Aluminium und Kalzium in der Zementmaterialprüfung. Sie sind auch ideal für nichtwässrige Titrationen wie die Bestimmung der Total Acid Number (TAN) und Total Base Number (TBN) von Erdölprodukten, da sie gegenüber einer Standard-pH-Elektrode Vorteile bieten: Bei der photometrischen Sonde gibt es keine Fülllösung, die für eine nichtwässrige Probe gewechselt werden müsste, und keinen pH-Sensor, der verschmutzt werden könnte.

Jede Sonde verfügt über eine LED mit einer bestimmten Wellenlänge, die Licht durch die Probe strahlt, das von einem in Glas eingeschweißten Platinspiegel reflektiert wird. Die Reflexionsmessung hat eine feste Weglänge und ermöglicht eine hohe Farbempfindlichkeit in kompakter Bauweise.

Die Sonden sind offenzellig konstruiert, so dass die Lösung während des Rührens der Probe in der Sonde zirkulieren kann.

Lieferumfang: Elektrode wird geliefert mit Bedienungsanleitung und Qualitätszertifikat.

Technische Daten:

  • mV-Messbereich: 10 bis 1100 mV
  • Lichtquelle: LED
  • Lichtdetektor: Silizium-Photozelle
  • Wellenlänge: 590nm
  • Umgebungsbedingungen: 0 bis 50 °C
  • Spannungsversorgung: über ps/2-Anschluss am Titrationssystem
  • Gesamtlänge: 200 mm
  • Temperaturabweichung: weniger als 0,2 mV / °C
  • Probentemperatur: 0 bis 75 °C
  • Messzyklus: LED pulsierend bei 1 kHz
  • LED Farbe: orange
  • Anschluss: BNC-Anschluss mit 1,5m-Kabel zur Verbindung an Titrator oder Autosampler
  • Korpuslänge: 120 mm
  • Außendurchmesser: 12 mm

 

Artikelnummer: 2381 Kategorie:

Additional information

Verwandte Produkte

Schön bist du hier

Der BrewBuddy ist neu und fortlaufend kommen neue Produkte in den Shop. Es lohnt sich daher regelmässig vorbeizuschauen.